Hochtouren:

     
 Home
Über uns
 Jahresprogramm

 Ski
 Klettern

 Hochtouren
 Kontakt
 Links

:

:

Balmhorn, Wildelsigg

Eine Grat-Begehung mit Eiger-Nordwand Feeling:

Nach einer höchst interessanter Kleinbus-Fahrt, bei der wir 2x an unserem Ausgangspunkt vorbeifuhren, konnten wir uns endlich auf die Socken machen und den Aufstieg via Balmhornhütte zum Beginn des Wildelsiggrates in Angriff nehmen. Nachdem wir ziemlich zu Beginn des Grates einen größeren Schneefleck entdeckt hatten, war unser Biwakplatz alsbald hergerichtet. Nach den üblichen Prozedur (Schneeschmelzen, Geschichtle erzählen, Sternle zählen, etc.) konnten wir in einen geruhsamen Schlaf unter freiem Sternenhimmel übergehen. Nach viel zu kurzer Nacht, war es am Morgen recht kalt, so dass wir uns recht früh aufmachten, Richtung Balmhorn.

Nach einer kurzen Querung kamen wir zu einer steil aufragenden und extrem brüchigen Kamin, bei dem es sich empfiehlt, wegen des Steinschlages dicht beieinander zu bleiben (wenn mehrere Seilschaften unterwegs sind, sollte man lieber umdrehen...). Nach Erreichen des Grates dann, ging es in Geh- und leichtem Klettergelände weiter in Richtung Gipfel. Im oberen Teil des Grates kam ein Blankeisfeld - ein recht steiles Blankeisfeld - bei dem gesichert werden musste. Dann ist der schöne Firngrat erreicht. Richtig spannend wurde es dann noch einmal in einem Sattel kurz unterhalb des Gipfels, als zwischen Wächte und Randkluft und schmalem Grat ungesichert der Durchstieg gesucht werden musste. Kurz darauf wurde der Gipfel erreicht.

Nach kurzem Gipfelschnaps ging es dann hinab Richtung Zackengrat und hinunter auf den Gletscher und von dort auf dem Wanderweg zur Bergstation Sonnbühl. 


Balmhorn und Altels vom Doltenhorn aus gesehen. Der äußerst linke Grat ist der Wildelsiggrat.

Biwak

Aufstieg durch den brüchigen Kamin

Am Grat

In speziellem Fels

Am Firngrat

Blick auf die Walliser Alpin

Balmhorn und rechts Bietschhorn

Gipfelfoto
 
 

 

 

 
   


 
   [Home] [Über uns] [Jahresprogramm] [Skitouren Südschwarzwald] [Ski] [Klettern] [Klettersteige] [Hochtouren] [Kontakt] [Links] [Gipfelbuch]